Yandex auf Überholkurs

Yandex hat Bing überholt und wird die viertgrößte weltweite Suchmaschine.

Nach dem aktuell veröffentlichten comScore qSearch Report Dezember 2012comScore qSearch Report hat Yandex Microsoft in der

Anzahl der weltweiten monatlichen Suchanfragen im November und Dezember 2012 übertroffen. Die Microsoft Suchmaschine verzeichnete 4.477 Billionen Anfragen und Yandex insgesamt 4.844 Billionen Anfragen.

Weitere Informationen finden Sie hier http://bit.ly/V33csZ.

 

Nehmen Sie die U-Bahn Richtung Paid Search…

Die rote Linie Richtung Paid Search startet zunächst an der Station “Keyword Research“. Dann geht’s weiter über das Drehkreuz “ROI” und die Stationen Paid Reporting, Google AdWords und Conversion Tracking. Jetzt sind es nur noch sieben Stationen bis zur Endstation “Paid Search” über verschiedene SEM-Maßnahmen. The Digital Map (hier noch mal in groß) wurde von der Agentur Hallam Internet zum 150. Geburtstag der Londoner Tube entwickelt und zeigt eine kreative Übersicht der unterschiedliche Kanäle, Disziplinen und Buzzwords des digitalen Marketings. Nach dem Motto “U-Bahnfahren kann doch jeder” findet man sich hier schnell zurecht. Von Paid Search und Analytics über Social Media und SEO bis zu CRM und Personalisierung sind alle Begriffe als “Stationen” des U-Bahn-Plans enthalten.

Wonach haben die Deutschen 2012 gesucht?

…nach der großen Liebe? Erfolg? Der Nadel im Heuhaufen? Nein. Im Internet googlen die Deutschen in diesem Jahr am meisten nach der EM, Dirk Bach und Felix Baumgarten. Das ergibt das gestern veröffentlichte Suchranking von Google Zeitgeist 2012. Hier finden Sie die meistgesuchten Begriffe und Themen des Jahres aufgelistet. Mehr Details lesen Sie hier InternetWorld Business und Google Zeitgeist.

Wer ist eigentlich Google?

Quelle: fotolia

Jeder kennt es: Google! Ein Unternehmen das sich sogar in den deutschen Sprachgebrauch etabliert hat. Täglich “googlen” wir und bekommen eine Menge an hilfreichen Antworten. Doch das war noch nicht alles – mit der Creativ Sandbox stellt Google in einem interaktiven Guidebook seine vielfältige Welt vor und zeigt auf spielerisch, amüsante Art was der Konzern neben Google+, Youtube und Google Adwords noch so zu bieten hat.

Viel Spaß beim entdecken !

Wer investiert am meisten in Google AdWords?

Quelle: fotolia

Matthias Bachor gibt uns in seinem aktuellen Blog einen Einblick in die Branchen mit dem größten Anzeigevolumen. Es geht darum die Top 200 Branchen etwas geneuer unter die Lupe zu nehmen und dabei kommt es zu teilweise überraschenden Ergebnissen.

Wer hätte schon gedacht das Customer Goods die Hälfte des AdWord Etats ausmachen? Und Elektonik gerade mal 13% des Warenkorbs füllen?

Wer nicht nur in Deutschland zu den größten AdWords Kunden zählt, und das trotz einem sehr guten SEO Rankings, können Sie im kompletten Artikel des searchmetrics Blogs nachlesen.

Die EM ist in vollem Gange…

Die Fußball EM in Polen und der Ukraine steuert aufs Finale zu. Die Werbetreibenden bei Google laufen zu Höchstformen auf, als Grundlage hat Xamine ein Keyword-Set rund um das Thema “Europameisterschaft” abgefragt.

Von den 10 offiziellen Sponsoren der EM Adidas, Canon, Carlsberg, Castrol, Coca-Cola, Continental, Hyundai-Kia, McDonald´s, Orange & Sharp
betreibt lediglich KIA SEA Aktivitäten innerhalb der TOP 10.
Weiterlesen

Google testet neues Design für die Websuche

Googles Designer sind ständig bemüht neue Oberflächen Layouts für die Websuche zu testen: Im aktuell gefundenen Video wird eine “Weniger ist mehr” Variante gezeigt, bei der die gesamte linke Sidebar ausgeblendet wird. Dieser Inhalt ist dann in einem Drop-Down-Menü über den Suchergebnissen versteckt.

Dieser Test setzt auf die Schaffung von mehr Weiss-Raum und bietet so eine Menge Platz für neue Funktionen. Allerdings sind damit deutlich mehr Klicks notwendig um die Suchergebnisse zu verfeinern. Die einzelnen Suchtypen müssen dann separat im Menü ausgewählt werden.

Dieser Aufbau ist verwirrend für den User, der nun erstmal suchen und entscheiden muss  welche Navigation er nun nutzen will oder nutzen kann. Um die Search Tools aufrufen zu können, benötigt man zwei Klicks und dann noch einen weiteren um die eigentliche Funktion zu nutzen – das spricht gegen die bisherige Linie von Google.

Treu nach dem Motto: Keep it nice and simple!

Was meint Ihr dazu?

 

Facebook vs Google: Was sagen die User?

Die Diskussion Facebook vs Google hält an. Im Bereich der Social Media Szene sind Google und Facebook schon große Konkurrenten. Aber arbeitet Facebook schon an einer eigenen Suchmaschine? Wir können bislang nur spekulieren und erhalten aber noch keine konkreten Antworten.

Quelle: www.stateofsearch.com

Aber am Ende ist es der Benutzer, der entscheidet. Und was denkt der Benutzer? Diese Grafik zeigt uns, bei der weltweiten Suche hat Google die Nase immer noch vorn. Aber wird das ändern? Was denken Sie?

Video: Matt Cutts erklärt wie die Google Suche funktioniert

Wie schafft es Google eigentlich, eine Suchanfrage in nur einer halbe Sekunde zu beantworten und in der Zeit das gesamte Netz nach den wichtigsten Inhalten zum Suchbegriff zu durchsuchen? Matt Cutts erklärt uns das in diesem Video.

Infografik: Die Zukunft der bezahlten Suche in Google, Bing und Co.

Zukunft der bezahlten Suche in Google, Bing und Co.

Wie entwickelt sich die bezahlte Suche in den Suchmaschinen in den nächsten Jahren? Die Zahlen aus dem Jahr 2011 zeigen, dass bezahltes Suchmaschinen Marketing sich zu einem wichtigen und unverzichtbaren Teil im Online Marketing aufgebaut hat.

Wie wird sich Adwords im Vergleich zu anderen Kanälen entwickeln? Welches Wachstum kann ich welchen Bereichen erwartet werden? Die Antwort auf diese Fragen versucht die folgende Infografik zu geben.

Quelle: The Future of Paid Search Infographic/Kissmetrics