Steigende Temperaturen, steigende Werbebudgets im Bereich MODE

Der Modemarkt wird stark dominiert von großen Retailern wie z.B. otto.de, zalando.de und bonprix.de. Allerdings schaffen es auch kleinere Anbieter sich durch eine gezielte Auswahl der Keywords in die Top 10 zu schieben, so hat es beispielsweise deichmann.de geschafft sich von Platz 30 (KW52) auf Platz 10 (KW8) vorzuschieben mit den Top-Keyword „sommerschuhe“.

ebay.de spielt in vielen Segmenten vorne mit, variiert aber sehr stark in seiner Auslieferungsposition in Bereich Mode, im Januar verliert Ebay 47 Plätze und nimmt Platz 58 ein, Ende Februar (KW8) belegen sie hingegen Platz 20.

Weiterlesen